Sai Ngam (ไทรงาม)

Dieser Ausflugsort liegt sehr nah bei dem "Phimai Historical Park" in Phimai.

Die Attraktion bildet ein einziger Baum - der Banyan-Baum. Er ist etwa 350 Jahre alt. Durch seine Luftwurzeln bedeckt er eine Fläche von ungefähr 35.000 Quadratfuß (ca. 3.150 m2).

 

Wegen dieses gigantischen Ausmaßes glauben viele Thailänder, dass der Baum heilig ist und dass ihn eine Göttin bewohnt. Deswegen wurde eine Kapelle für die Göttin "Sai Ngam" gebaut, und viele Thailänder kaufen Blumenkette, hängen sie an den Baumstamm und wünschen sich dafür etwas von der Göttin.

 

 

Free counters!
besucherzähler